Dienstag, 11 Dezember 2018

Sommertrachthonig

 

Unser Sommertrachthonig besteht einerseits aus dem Nektar von Blütenpflanzen, andererseits aus Honigtau (Waldhonig).

 

Je nach Volk und Standort kann der Anteil an Nektar und Honigtau komplett verschieden sein und auch die Blütentracht kann sich unterscheiden.

 

Je höher der Anteil an Honigtau, umso dünkler (bernsteinfarben bis dunkelbraun) und flüssiger ist der Honig.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok